Sonstige Entgelte der Wasserversorgung Bischofswerda GmbH

Mahn- und Versorgungseinstellungsgebühren
1. Mahnung 3,00 €
2. Mahnung (Androhung der Abstellung) 7,00 €
Abstellung der Versorgung 75,00 €
Wiederaufnahme der Versorgung 60,00 €
durch den Kunden beantragte Tätigkeiten
Antrag auf Ratenvereinbarung 5,00 €
Korrekturrechnung (durch den Kunden beantragt) 15,00 €
Prüfung Antrag auf saisonbetriebene Einzelverbrauchsstelle 39,00 €
sonstige Leistungen
Einsatz von gewerblich Beschäftigten 35,00 € / h
Einsatz von Sachbearbeitern und Meistern 40,00 € / h
Einsatz von Ingenieuren und Betriebswirten 50,00 € / h

Zuschlag bei Einsatz wochentags in der Nacht (20:00 - 6:00 Uhr)
sowie an Wochenenden und Feiertagen

9,00 € / h
Ausleihe Standrohrzähler
   Sicherheitsbetrag / Kaution für Standrohre 250,00 €
   Grundpreis je Ausleihe Standrohr 25,00 €
   Miete für Standrohre 1,00 € / Tag
Einsatz PKW oder Transporter* 0,70 € / km
Einsatz Bagger* 20,00 € / h
Einsatz Hochdruckspül- und Sauggerät* 39,00 € / h
Einsatz Saugwagen* 26,00 € / h
Einsatz Fernauge / Kamerabefahrung (je Einsatz)* 20,00 €
Planauskunft / Information
   Schachterlaubnis mit einem Plan 18,00 €
   jeder weitere Plan 5,00 €
Entnahme von Wasserproben mit Routineuntersuchung bei einem zugelassenen Labor 147,90 €
Mengenmessung Hydrant
170,00 €
   je weiterer in die Messung einzubeziehender Hydrant 114,00 €
Vorübergehende Stilllegung des Trinkwasseranschlusses 78,50 €
Wiederinbetriebnahme der Trinkwasserversorgung bei vorhandenem Zählerplatz 83,50 €
Wiederinbetriebnahme der Trinkwasserversorgung mit Errichtung des Zählerplatzes 179,00 €
Endgültige Stilllegung / Trennung des Trinkwasserhausanschlusses
(Tiefbau nach Aufwand / Angebot)
258,00 €

* zuzüglich Personalkosten

Weitere Leistungen werden nach Aufwand berechnet.

Alle sonstigen Entgelte gelten zuzüglich der gesetzlichen Mehrwertsteuer.

Die Preise stehen auch als PDF-Datei im Bereich "Downloads und Formulare" bereit.

CiSweb4